Tel. +41 71 660 08 48

Mobil +41 79 371 58 56

Mail: info@hpw-edu.ch

Coaching

 

Schon Galileo Galilei hat eigentlich erklärt was Coaching ist, indem er ausführte: "Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich Selbst zu entdecken." Deshalb verstehe ich Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Das Coaching ist ein Teilaspekt meiner Beratung. Es kann ein umfassendes Begleiten oder eine Begleitung eines Teilaspektes einer Organisation sein.

 

Erfolgsversprechendes Caoching heisst unter anderem:

● Führungskompetenz verbessern

● Ängste auflösen/Kompetenzen erwerben

● Reorganisation und Veränderungen

● Konflikte lösen

● Motivation steigern

● Mit Stress umgehen Coaching entlastet und bringt Sicherheit.

 

Coaching fördert das Verantwortungsbewusstsein jeder betroffenen Person.

 

 

 

Führungsschulung

 

Eine chinesische Weisheit lautet: dass eine tausend Meilen weite Reise mit dem ersten Schritt beginnt. Führungserfolg beginnt ebenfalls dann, wenn man sich aktiv mit sich und seiner Umwelt auseinander setzt und die richtigen Schlüsse daraus zieht. Führen heisst nicht nur Abläufe koordinieren, sondern auch Ziele setzen, Schritte organisieren resp. kontrollieren und sich um das Wohl des Einzelnen zu kümmern.

 

Mein Schulungsangebot umfasst folgende Inhalte:

Problemerfassung- und Analyse

Organisatorische Unterstützung

Inputs zu strategischen und analytischen Aspekten der Führung

Erkenntnisse zu häufigen Führungssituationen und mögliche Reaktionen darauf

Erkenntnisse über mich als Person

Teambildungsprozess

Erstellen und präsentieren von Konzepten in Varianten

Sitzungen und Versammlungen vorbereiten, durchführen und nachbearbeiten

Personalbeurteilung

Kommunikation

 

Für jeden Themenschwerpunkt stehen verschiedene "Tools" zur Verfügung, welche die Abläufe verständlich darstellen.

 

Führen ist ein andauernder Lernprozess.

 

 

Beratung

 

Unternehmen, Institutionen und Verwaltungen, die auf Werte wert legen, sind am Ende mehr wert.

 

Meine klassische Beratung umfasst folgende Phasen:

 

Ziele

Zu Beginn steht die Festlegung, zu welchem Resultat die Beratung führen soll.

 

Bestandesaufnahme

Die Analyse des aktuellen Zustandes zeigt uns, wie weit wir vom Ziel entfernt sind.

 

Massnahmen

Die verschiedenen "Tools" führen zum definierten Ziel.

 

Umsetzung

Nur die vollständige Umsetzung der Massnahmen führt zum Erfolg.

 

Controlling

Durch die stetige Überprüfung und Begleitung der Abläufe und Prozesse optimieren wir den erreichten Standard.

 

 

 

Mediation

 

Mediation wird immer wichtiger in Auseinandersetzungen geschäftlicher Art, bei innerbetrieblichen Spannungen oder in zwischenmenschlichen Bereichen. Konflikte haben ihre Ursache eigentlich immer in Kommunikationsproblemen.

 

Als neutraler Dritter unterstützt der Mediator die Parteien methodisch und systematisch bei der Konfliktbearbeitung. Mediation bedeutet also Vermittlung zwischen den Konfliktbeteiligten durch Konsens, und nicht durch Recht oder Macht.

 

Unbedingte Voraussetzung für Mediation sind Freiwilligkeit, Akzeptanz, Offenheit und Vertraulichkeit.

 

Mediation – besser als Friedenspfeife rauchen.

 

Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.